11.03.15 B-Jgd. 15.Spieltag BZL West

Wichtiger Auswärtssieg gegen JSG Temmels
 

Am 15. Spieltag musste die Mittelmosel-JSG bei der Obermosel-JSG (JSG Temmels) antreten. Das Spiel wurde am Mittwoch, 11.03.2015 auf dem Hartplatz in Wellen ausgetragen. Nach der Hinspiel-Niederlage hatte unser Team noch einiges gutzumachen. Dementsprechend motiviert ging man in diese Begegnung. Nach der Trainingseinheit vom Montag auf dem Hartplatz in Leiwen, kam unsere Mannschaft auf dem Untergrund besser zurecht als die Gastgeber. Die Elf von Trainer Ralf Thömmes zeigte sich von Beginn an präsent und nahm die Zweikämpfe an. Anfangs spielte sich das Spiel überwiegend im Mittelfeld ab, wo unser Team in den Zweikämpfen meist die Oberhand hatte. Da ein Kurzpassspiel auf diesem Untergrund recht schwierig war versuchten es beide Teams mit langen Bällen in die Spitze. So dauerte es bis Mitte der ersten Hälfte, ehe Axel Thomas den ersten gefährlichen Torschuss aufs gegnerische Tor ablieferte. In der Folgezeit erspielte sich die Mittelmosel-JSG immer mehr Chancen, die aber nichts einbrachten. Nach  einem schönen Pass von Raphael Thömmes über die linke Außenposition wurde Mike Scholer fälschlicherweise in einer Abseitsposition zurückgepfiffen und ein Kopfball von Christian Merz nach einem Freistoß verfehlte sein Ziel nur knapp. Defensiv stand das Team von Ralf Thömmes sehr gut und ließ keine Chancen zu. So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeitpause. Nach Wiederbeginn verlor unsere JSG im Mittelfeld die Kontrolle, sodass die erste Chance der 2. Halbzeit der JSG Temmels gehörte. Jedoch war der Distanzschuss eine sichere Beute für Nico Kimmlingen. Anschließend spielte sich das Geschehen wieder im Mittelfeld ab und unser Team kam wieder besser in die Zweikämpfe. In der 60. Spielminute dann das 1:0 für die JSG Leiwen. Einen langen Ball aus dem Mittelfeld unterschätzte die zu weit aufgerückte Innenverteidigung der Gastgeber und Mike Scholer stand allein vor dem Torwart, der den ersten Schuss noch parieren konnte, aber im Nachschuss dann chancenlos war. Mit Wut im Bauch versuchte die JSG Temmels nun auf unser Tor zu drücken, doch unsere Mannschaft war taktisch sehr gut eingestellt und ließ kaum gefährliche Torchancen zu. Kurz vor Schluss dann die Entscheidung durch Raphael Thömmes. Nach einem Freistoß wurde er gänzlich frei gelassen und schob zum 2:0-Endstand ein. Ein wichtiger Auswärtssieg für die Mittelmosel-JSG.

 

 

Impressum

  |  

Kontakt

  |  

Jugendleitung

  |  

Impressum

  |  

Kontakt

  |  

Jugendleitung

  |  

Sie sind hier:  >> Archiv  >> Saison 2014/2015  >> Berichte 2014/2015